Ablauf

  1. Nimm per Email Kontakt mit dem Beratungszentrum auf und schildere, wenn du möchtest, kurz dein Anliegen. Bitte gib unbedingt deine Handynummer an.
  2. Eine Beraterin meldet sich telefonisch bei dir und steht dir für erste Fragen zur Verfügung.
  3. Wir vereinbaren gemeinsam einen Termin für ein Erstgespräch in unserem Beratungszentrum (kostenpflichtig).
  4. Im Anschluss entscheiden wir, ob wir uns eine effektive Zusammenarbeit vorstellen können und welcher Berater mit dir zusammenarbeitet.  
  5. Wir vereinbaren den Termin für die nächste Beratung.

Kosten


a) Für Klienten, die das Berlinprojekt als ihre feste Gemeinde ansehen

 

Erstgespräch: 40 Euro

Folgetermine: Die Kosten werden von dir durch eine Selbsteinschätzung festgelegt und in der Anmeldung zur Beratung schriftlich festgehalten. Der Stundensatz liegt zwischen 80 und 120 Euro bei einem Gehalt von über 1.800 Euro netto im Monat. Sollten deine Einkünfte unter 1.800 Euro netto im Monat liegen, ordne deinen Stundensatz zwischen 40 und 80 Euro ein.

 

b) Für Klienten, die keine Anbindung an das Berlinprojekt haben

Erstgespräch: 90 Euro

Folgetermine: Die Kosten werden von dir durch eine Selbsteinschätzung festgelegt und in der Anmeldung zur Beratung schriftlich festgehalten. Der durchschnittliche Stundensatz liegt zwischen 90 und 120 Euro.

 


Eine Beratungsstunde hat 45 Minuten. Die Preise verstehen sich einschließlich Mehrwertsteuer.